Kauf auf Rechnung in Online Shops im Vergleich zu anderen Zahlungsarten

Der Kauf auf Rechnung wird in der folgenden Tabelle mit dem Bestellen per Kreditkarte, Überweisung, PayPal, Lastschrift oder Nachnahme verglichen. Rechnungskauf hat im Vergleich gegenüber anderen gängigen Zahlungsarten im Internet diverse Vorteile. Im Einzelfall kommt es auf die persönliche Prämissen des Onlineshop-Kunden und seine Möglichkeiten in dem jeweiligen Shop an, ob er sich für die Bestellung auf Rechnung oder eine andere Zahlungsweise entscheidet

Nach welchen Kriterien wählt ein Kunde seine Zahlungsart?

Häuftigste Zahlungsarten im Überblick
Rechnung Kreditkarte Sofortüberweisung PayPal Lastschrift Amazon Payments
Schutz des Käufers vor Betrug 5 von 5
Zahlung nach erhalt der Ware
3 von 5
Unberechtigt abgebuchte Beträge lassen sich unter bestimmten Voraussetzungen zurückholen
1 von 5
Gegen Aufpreis über Käuferschutz
4 von 5
PayPal-Käuferschutz kann im Problemfall innerhalb von 45 Tagen beantragt werden.
4 von 5
Eine Lastschrift kann innherhalb von 6 Wochen mit einer einfachen Anweisung zurückgeholt werden.
2 von 5
Biete Käuferschutz mit einigem Aufwand.
Sicherheit der Kontodaten 5 von 5
Keine Eingabe von Bankdaten im Shop oder Online notwendig.
1 von 5
Kunde gibt seine Daten online ein. Daten könnten missbraucht werden.
4 von 5
Keine Eingabe von Bankdaten beim Shopbetreiber
2 von 5
Kunde gibt seine Daten online ein.
0 von 5
Kunde gibt seine Daten online ein.
2 von 5
Login über Amazon Konto.
Zinsvorteil 4 von 5
Nutzen des Zinzvorteils durch Zahlungsziel möglich.
2 von 5
Nutzung des Zinsvorteils je nach Buchungsrückthmus der Kreditkarten- gestellschaft.
0 von 5
kein Zinzvorteil.
0 von 5
kein oder geringer Zinzvorteil.
0 von 5
kein oder geringer Zinzvorteil.
0 von 5
kein Zinzvorteil.
Kosten der Bezahlung 4 von 5
Keine für den Käufer (ggf. aber insbesondere bei internationalen Zahlungen Gebühren)
4 von 5
Keine für den Käufer (ggf. Allegemeine Gebühren)
3 von 5
Keine für den Käufer (ggf. aber insbesondere bei internationalen Zahlungen Gebühren)
5 von 5
Keine für den Käufer.
3 von 5
Keine für den Käufer (ggf. aber insbesondere bei internationalen Zahlungen Gebühren).
5 von 5
Keine für den Käufer.
Bequemlichkeit 5 von 5
Einfache Überweisung. Keine Überwachung des Zahlungseinganges bei Retoure notwendig.
4 von 5
Sehr bequem durch Eingabe der Kreditkartendaten.
3 von 5
Einfache Überweisung.
5 von 5
Bequem per Emailadresse und Passwort. Retourenüberwachung notwendig.
3 von 5
Einfach Kontodaten angeben.
4 von 5
Einfach. Retourenüberwachung notwendig.